Tatort

(Kressin und der tote Mann im Fleet)

1971

 

Filmliste Peter Beauvais

 

  

  

Regie

Peter Beauvais

Drehbuch

Wolfgang Menge

Vorlage

-

Produktion

Westdeutscher Rundfunk

Kamera

Jost Vacano

Musik

Klaus Doldinger

FSK

-

Länge

91 Minuten

Sonstiges

Ausführliche Beschreibung bei Wikipedia

Auszeichnung

-

Ur-/Erstaufführung

10. Januar 1971

Genre

TV-Krimiserie

      

  

  

Darsteller Rolle
Sieghardt Rupp Zollfahnder Kressin
Sabine Sinjen Ulrike
Eva Renzi Tatjana
Walter Richter Hauptkommissar Trimmel
Siegfried Flemm Benjamin Canitz
Edgar Hoppe Höffgen
Ivan Desny Sievers
Günter Heising Aram
Denes Törzs Taraklides
Jürgen Flimm Ehmke
Franz J. Steffens Hocke
Peer Brensing Jussuf

       

         

Inhalt

  

Der Kölner Zollfahnder Kressin kommt von einer Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer zurück. Kurz vor Hamburg beobachtet er an dem Reiseleiter Benjamin Canitz ein verdächtiges Verhalten. Als er am nächsten Tag in der Zeitung liest, dass Canitz ermordet aus einem Hamburger Kanal gezogen wurde, sucht er Kommissar Trimmel auf, der in dem Fall ermittelt. Obwohl der Mord nicht in seine Zuständigkeit fällt, schaltet sich Kressin ein. Er kommt einem Rauschgiftring auf die Spur, der Drogen in die Bundesrepublik schmuggelt. (ARD Pressetext)  

 

 

 

 

   

 

 

  

   

   

   

   

   

   

    

   

   

  

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 11. Febr. 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.