Wilfried Dotzel

Regisseur  Drehbuchautor

       

S e i n e  F i l m e

 

  

 

  

 

 

Regisseur Wilfried Dotzel

  

©Virginia Shue, Hamburg

starfotos@virginia-hamburg.de

Geboren am 10. Juli 1947 in Schweinfurt.  

Gestorben am 26. November 1993 in Hamburg.

 

Nach dem Abitur Studium der Theaterwissenschaft, Politologie, Geschichte in West-Berlin.

  

1968 Assistenz Schaubühne am Halleschen Ufer, dann Nationaltheater Mannheim.

 

Regisseur Wilfried Dotzel

  

Der Urheberrechtsinhaber dieses Fotos (Wikipedia-User Spindy) veröffentlicht es als gemeinfrei

Ab 1974 Arbeit für das Fernsehen, seit 1976 als Autor und Regisseur. Auf sein Konto gehen einzelne Folgen der Serie Lokalseite unten links (1975), Pariser Geschichten (1977, 1980), St. Pauli Landungsbrücken (1979), Kümo Henriette (1979) von Helga Feddersen. Gute Reise (1981) von Norbert Bartnis. 

  

Für seinen 1991 gedrehten dreiteiligen Fernsehfilm Die Piefke-Saga konnte er den Grimme Preis entgegennehmen; das Drehbuch stammte von Felix Mitterer.

 

Wilfried Dotzel hatte in Juni 1992 die Drehbuch-Autorin Monika Gabriel geheiratet.

 

Seine letzten Arbeiten für das Fernsehen waren 11 Folgen der Serie Großstadtrevier.

 

Er starb im Alter von 46 Jahren an einem Krebsleiden. Sein Grab befindet sich auf dem Hauptfriedhof Hamburg-Ohlsdorf.

 

 

 

 

 

 

  

   

  

  

  

 

 

 

 

 

Layout: Rosemarie Kuheim
Bearbeitet: 5. Oktober 2018

 
Diese Kurzbiografie kann nur rudimentär sein und die auf der Seite genannten Filme nur eine Auswahl von Filmen der Künstlerin / des Künstlers enthalten. Die Angaben erheben daher keineswegs den Anspruch auf Vollständigkeit, deshalb sind Links angebracht, die weitere Hinweise geben. Da ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe, kann ich auch keine Gewähr dafür übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. Sollten mir bei den o.g. Angaben inhaltliche Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle korrigiert.