Tatort (Tod auf dem Rastplatz)

1982

 

Filmliste Wilm ten Haaf

 

 

 

 

Regie: Wilm ten Haaf

Drehbuch: Frank Lämmel

Produktion: Bayerischer Rundfunk

Filmbeschreibung: www.tatort-fundus.de

Kamera: Peter Barthel

Länge: 90 Minuten

Genre: TV-Krimiserie

 

 

Darsteller ... spielt wen

Helmut Fischer ... Kriminalkommissar Lenz

Willy Harlander ... Kriminalobermeister Brettschneider

Henner Quest ... Kriminalassistent Faltermayer

Rolf Castell ... Kriminalrat Schubert

Pierre Franckh ... Rolf Widerberg

Manfred Lehmann ... Werner Latsche

Gisela Freudenberg ... Nina Friedrich

Rainer Goernemann ... Bernd Hellweg

Werner Schulze-Erdel ... Bruno Harkort

Toni Berger ... Josef Oberkirchner

Marianne Brandt ... Nachbarin

Martha Barien ... Frau Kindler

Thomas Reiner ... Krankenhausarzt

Kathi Leitner ... Krankenschwester

Wolfgang Fischer ... Höfer

Wolfgang Fürleger ... Schmidtke

u.v.a.

 

  

 

Inhalt

Bruno Harkort studiert in München, lebt in einer Wohngemeinschaft und fährt zur Aufbesserung seines Taschengeldes gelegentlich Mineralöltransporter für die Firma Oberkirchner. Meist hilft er für Werner Latsche aus, der ihn auch diesmal per Telefon bittet, ihm eine Tour abzunehmen. Widerwillig fährt Bruno Harkort mit seinem 2CV nach Ingolstadt, wo er den Tanklaster wie immer in den Raffinerien übernimmt. Als es zu dämmern beginnt, legt Bruno vor der langen Nachtfahrt in einer Autobahnraststätte noch eine Kaffeepause ein. Dort trifft er auf zwei Fernfahrerkumpel, die aber bald darauf das Selbstbedienungslokal verlassen, während Bruno in Ruhe seinen Kaffee austrinkt und erst geraume Zeit später zu seinem Fahrzeug zurückkehrt. Bruno steigt ein, steckt den Zündschlüssel ins Schloss und dreht das Autoradio an. In das aufheulende Geräusch des Motors und der Musik fallen kurz hintereinander zwei Schüsse. Harkort sinkt getroffen auf den Beifahrersitz.

Der Mord auf dem Rastplatz ruft frühmorgens Kommissar Ludwig Lenz, seinen Assistenten Faltermayer und Brettschneider zum Tatort. Die Obduktion von Harkort ergibt, dass der Student einen 2 bis 3 Tage alten Rippenbruch hatte. Von einem Kollegen von der Verkehrsdirektion bekommt Lenz außerdem die Information, dass Fahrer von Benzin-Lastern pro Transport bezahlt werden, Verkehrsübertretungen und verhängnisvolle Unfälle wegen Übermüdung an der Tagesordnung sind. ei den Ermittlungen stellt sich weiter heraus, dass Harkort und sein Freund und Mitbewohner Rolf Widerberg der Polizei nicht unbekannt sind. Aus den Akten geht hervor, dass die beiden wegen Hausfriedensbruch und Widerstand gegen die Staatsgewalt vorbestraft sind, außerdem wiederholt an Demonstrationen teilgenommen haben. Für den konservativen Lenz steht fest, mit diesen "Freizeitrevoluzzern" stimmt etwas nicht. Als Harkorts Freundin, Nina Friedrich, Lenz bei einem Gespräch verrät, dass Harkort aus einer von Widerberg geplanten politischen Aktion aussteigen wollte und die beiden darüber in einen tätlichen Streit gerieten, nimmt Lenz Widerberg ins Verhör. Er lässt ihn sogar festnehmen, weil ein Fememord nicht ausgeschlossen zu sein scheint...

(Quelle: Broschüre "ARD-Fernsehspiel", Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, Jahrgänge 1977 - 1985)

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

    

 

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 26. Mai 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.