Kur in Travemünde

1979

   

Filmliste Peter Beauvais

     

  

  

Regie

Peter Beauvais

Drehbuch

Karl-Otto Mühl

Produktion

Radio Bremen

Kamera

Rolf Romberg

Musik

-

SFK

-

Ur-/Erstaufführung

12.12.1979

Sonstiges

-

Genre

Fernsehfilm

  

  

Darsteller

Rolle

Doris Schade

Hella Angenendt

Karlheinz Böhm

Manfred Angenendt

Christine Beelitz

Beate Künzel

August Zirner

Harwig Agenendt

Ilsemarie Schnering

Anna Dobelhofer

Rolf Beukert

Habig

Frauke Sinjen

Renate

   

  

     

Inhalt

Helga Angenendt hält sich bereits einige Wochen zu einem Kuraufenthalt in Travemünde auf, um ihre Asthmaanfälle, ihre Schwäche- und Erschöpfungszustände behandeln zu lassen. Hella wartet sehnsüchtig auf den Besuch ihres Mannes, der in all den Wochen ihres Kuraufenthaltes keine Zeit gefunden hatte, sich bei ihr sehen zu lassen. Statt nach den wirklichen Ursachen zu fragen, die in ihrer gestörten Beziehung zueinander liegen, entschuldigt Hella seine Abwesenheit mit seiner aufreibenden beruflichen Tätigkeit. Wie in all den Jahren zuvor wehrt sie sich dagegen, ihre Situation rückhaltlos zu erkennen. Auch ihr Sohn Hartwig versucht vergeblich, ihr die Augen zu öffnen. Manfred Angenendt lebt während Hellas Abwesenheit bei seiner neuen Freundin Beate, bei der er Verständnis und Geborgenheit erhofft, die er in der Ehe mit Hella vermisst. Von einer Fachtagung in Lübeck aus will er Hella in Travemünde besuchen und ihr so schonend wie möglich beibringen, dass er sich endgültig von ihr trennen will.

(Quelle: Broschüre ARD Fernsehspiel, herausg. von der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, Okt. bis Dez. 1979)

  

  

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

    

 

 

   

   

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 11. Febr. 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.