Die Sieger 

1994

 

Filmliste Dominik Graf

 

  

 

Regie

Dominik Graf

Drehbuch

Günter Schütter

Produktion

Bavaria Film GmbH, ZDF (Produzent: Günter Rohrbach)

Kamera

Diethard Prengel

Musik

Loy Wesselburg, Dominik Graf, Helmut Spanner

FSK

ab 16 Jahre

Länge

134 Minuten

Filmbeschreibung

www.filmportal.de

Genre

Thriller, Polizeifilm

  

  

  

Darsteller

Rolle

Herbert Knaup

Karl Simon

Katja Flint

Melba

Hansa Czypionka

Grigull

Heinz Hoenig

Helmer

Werner Karle jr.

Kaul

Heinrich Schafmeister

Falk

Michael Breitsprecher

Mannheimer

Paul Fassnacht

Heiden

Bernd Stegemann

Erlsberg

Hannes Jaenicke

Heinz Schaefer

Valerie Vail

Claudia

Meret Becker

Sunny

Thomas Schücke

Dessaul

Walter Gontermann

Hilferding

Helmut Everke

von Graichen

Natalia Wörner

Saide

   

   

     

Inhalt

Männer des SEK-Kommandos stürmen ein Hotelzimmer. Bei der Aktion, die einen Geldübergabe-Treff des organisierten Verbrechens sprengt, kommt es zu einer unerwarteten Begegnung. SEK-Mann Karl Simon glaubt in einem der Täter seinen Ex-Kollegen Heinz Schaefer wiederzuerkennen. Nur: Heinz Schaefer gibt es nicht mehr. Seine bis zur Unkenntlichkeit verstümmelte Leiche wurde vor vier Jahren am Rheinufer angetrieben. Der Mann, der ihm so ähnlich sieht, scheint mit polizeitaktischen Extremsituationen allerdings bestens vertraut zu sein - und legt eine Flucht wie aus dem Lehrbuch hin.

Ein Staatssekretär findet heraus, dass sich sechs Politiker der Landesregierung von Verbrechern schmieren lassen. Bevor er mit Beweisen an die Öffentlichkeit gehen kann, wird er entführt. Simons SEK-Einheit, die zum Schutz des Politikers eingeteilt war, gerät dabei in den Verdacht heimlicher Komplizenschaft und wird aufgelöst. Längst hat sich auch die vermeintliche Wasserleiche als "verbrannter" V-Mann zu erkennen gegeben und seine Ex-SEK-Kollegen davor gewarnt, ihm nachzuspüren. (Quelle: HörZu Filmdatenbank)

  

  

Karl Simon, Angehöriger eines Sondereinsatzkommandos (SEK) der Düsseldorfer Polizei, sieht sich eines Tages bei einem Einsatz gegen die Mafia seinem totgeglaubten Freund und Kollegen Schaeffer gegenüber. Als er daraufhin entgegen seinen Befehlen zu recherchieren beginnt, entdeckt Simon, dass sein ehemaliger Kumpel in ein Komplott verwickelt ist, das von höchsten Regierungskreisen gedeckt wird. Die Affäre weitet sich zu einem handfesten Skandal aus, als das SEK in einen Hinterhalt gelockt wird. (Quelle: Amazon)

 

 


  

 

   

   

   

   

   

   

    

   

   

  

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 18. Juni 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.