Der Mond ist nur a nackerte Kugel

1981

 

Filmliste Jörg Graser

 

  

  

Regie

Jörg Graser

Drehbuch

Jörg Graser

Regie-Assistent

-

Produzent

Peter Märthesheimer

Produktion

Bavaria Atelier und BR mit Unterstützung der Deutschen Filmförderungsanstalt

Kamera

Kurt Weber

Musik

Peer Raben

FSK

-

Länge

113 Minuten

Filmbeschreibung

www.filmportal.de + Szenefotos

Auszeichnung

-

FBW-Bewertung

-

Ur-/Erstaufführung

TV: 12.09.1984

Genre

"Neuer deutscher Heimatfilm"

      

        

  

Darsteller Rolle
Elisabeth Stepanek Anni
Sigfrit Steiner Moserbauer
Peter Turrini Vitus
Bruno Dallansky Bärböck
Franz Xaver Kroetz Günther
Johannes Schauer Pfarrer
Maria Singer Nonne
Hans Stadtmüller Küster
Franz Gary Kanonier
Michael Strixner Lagerverwalter
Franziska Stömmer Arbeiterin

  

  

 

Sigfrit Steiner - Foto: VIRGINIA

Sigfrit Steiner

  

Copyright: Virginia Shue, Hamburg

starfotos@virginia-hamburg.de

  

Inhalt

Anni hat in ihrem nun zwanzig Jahre währenden Leben nichts anderes kennen gelernt, als die enge mühselige Welt des Moserhofes, einer Einöde im Niederbayerischen, in der sie mit ihrem Ziehvater, den alten Caspar Moser, lebt. Obwohl der Hof, der immer schon mehr Mühe gemacht als Brot gebracht hatte, seine beiden Bewohner inzwischen nicht mehr ernähren kann, klammert sich der alte Moser hartnäckig an seine Existenz als Bauer. Er versucht, Anni unter allen Umständen auf dem Hof zu halten und schließt einen Kontrakt mit einer Heimarbeiterfirma, um zu einem Zusatzerwerb zu kommen.  

 

Anni arbeitet nun tagsüber auf dem Hof, baut abends in der Stube Fahrradglocken zusammen und träumt davon, wie schön es draußen in der Welt sein müsse, vor der der alte Moser sie immer wieder warnt. Mit Vitus, dem Fahrer der Heimarbeitsfirma, kommt nun die Welt ins Haus, und Anni erlebt ihre erste Liebe. Eifersüchtig wacht ihr Ziehvater über sie, aber am Ende erweist sie ihre Liebe zu Vitus als stärker. Als sie ihn heiratet, bleibt der alte Moser enttäuscht und verdrossen auf dem Hof zurück und kapselt sich von nun ans vollends von der Welt ab.

Anni arbeitet jetzt tagsüber in der Wurstfabrik und abends spült sie in der Nirosta-veredelten Küche ab, die Vitus ihr liebevoll eingerichtet hat. Viel hat sich für sie gar nicht geändert, nur, dass sie jetzt keine Träume mehr hat. Caspar Moser indessen ist nach langen, in völliger Isolation verbrachten Wintern mit seinen Kräften völlig am Ende und verfällt in den Wahn, das Dorf wolle ihn als Götteropfer darbringen.

   

 

Jörg Graser zu seinem Film

Der Mond ist nur a nackerte Kugel ist eine Bauernballade, die hier und heute passiert. Der Film hat eine gradlinige Struktur und erzählt eine einfache Geschichte, in der Gefühle und Träume und nackte Erkenntnis aufeinanderprallen. Ich habe mich darum bemüht, diese inneren Ebenen wahrhaftig darzustellen und auf bloße Effekte zu verzichten.  

 

(ARD-Fernsehspiel, Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, Heft: Juli bis September 1984)

 

  

 

 

 

 

  

  

  

 


  

 

 

  

   

   

   

   

   

   

    

   

   

  

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 20. Mai 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.