Tatort (Rot - rot - tot)

1978

 

Filmliste Theo Mezger

 

  

  

Regie

Theo Mezger

Drehbuch

Karl Heinz Willschrei

Vorlage

-

Produktion

SDR

Kamera

Justus Pankau

Musik

-

FSK

-

Länge

99 Minuten

Sonstiges

Link zum Tatort-Fundus

Auszeichnung

-

Ur-/Erstaufführung

01.01.1978

Genre

TV-Krimiserie

      

     

    

Darsteller Rolle
Werner Schumacher Die Fälle von Hauptkommissar Eugen Lutz
Frank Strecker Wagner
Curd Jürgens Pfandler
Renate Schroeter Julia Pfandler
Robert Freitag Professor Wilke
Elke Twiesselmann Evelyn Wilke
Christiane Pauli Frau Grote
Wolfgang Hepp Brinkmann
Sigmar Schneider Pretorius

       

         

Inhalt

Auf dem Killesberg, in einem der vornehmen Wohnviertel Stuttgarts, werden innerhalb weniger Tage zwei junge Frauen erdrosselt. Beide sind rothaarig. Die Polizei such nach einem Triebtäter.

Wilhelm Pfandler ist Versicherungsmathematiker, in zweiter Ehe verheiratet mit einer jüngeren rothaarigen Frau. Pflandlers Sohn Uwe leidet unter der übermächtigen Persönlichkeit seines Vaters. Er flüchtet sich in Zynismus und Alkohol. Auch Julia Pfandler lehnt sich auf gegen ihren Mann - indem sie ihn betrügt. Sie tut dies ohne Rücksicht auf ihn, offenbar in der Absicht, ihn zu verletzten.

Kommissar Lutz spürt die Spannungen im Hause Pfandler. Gibt es womöglich Verbindungslinien von hier zu den Morden? Ist auch die rothaarige Julia gefährdet? Die Ereignisse überstürzen sich. Kann der Kommissar verhindern, dass auch die Frau des Mathematikers dem Killeberg-Mörder zum Opfer fällt?

(ARD-Fernsehspiel, Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, Ausgaben Januar 1977 bis Dezember 1984)

  

  

  

  

 

  

  

  

 

 

  

   

   

   

   

   

   

    

   

   

  

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 22. Dez. 2015

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.