Bitte recht freundlich - es wird geschossen

1969

 

Filmliste Rolf von Sydow

 

  

  

Regie ...............................

Rolf von Sydow

Drehbuch ..........................

Peter Yeldham, deutsch von Willy H. Thiem

Bauten .............................

Alfons Windau

Produktionsleitung ..............

-

Produktion .........................

WDR

Kamera .............................

Dieter Naujeck

Musik ...............................

Sam Spence

FSK .................................

-

Länge ..............................

89 und 95 Minuten

Sonstiges ..........................

s/w

FBW-Bewertung .................

-

Ur-/Erstaufführung ..............

14. und 15.06.1969

Genre ...............................

Fernsehspiel

  

  

  

Darsteller

Rolle

Walter Wilz ........................

Bill Page

Grit Böttcher ...................... Irene
Hubert Suschka .................. Barney Kershaw
Klaus Schwarzkopf .............. Frank Crawford
Alfred Schieske ................... Joe Baxter
Verena Buss ....................... Anne
Alexander Hegarth ............... Pembridge
Klaus Höhne ....................... Kendall
Wolfried Lier ....................... Donovan
Kathrin Ackermann .............. Marcia
Karl Walter Diess ................. Lenny
Peter Oehme ...................... Inspektor Clayton
Georg Peter Pilz ................. Sergeant Rivo

                  

 

 

Inhalt

Vor drei Jahren wurden aus dem Safe der Lady Hamilton Juwelen im Werte von 250.000 $ gestohlen. Nur einer konnte den kühnen und schwierigen Einbruch begangen haben: der alte Joe Baxter - in den einschlägigen Kreisen Londons bekannt und berühmt als "Safeknacker-Joe". Bisher ist der Schmuck nirgendwo wieder aufgetaucht. Wo also hält der alte Baxter seine Beute versteckt?

Diese Frage stellt sich nicht nur die betroffene amerikanische Versicherungsgesellschaft, die einen ihrer fähigsten Leute, Barney Kershaw, auf die Spur des mutmaßlichen Täters setzt. Auch zwei Außenseiter zeigen sich am Verbleib der Hamilton-Juwelen nachdrücklich interessiert: Kendall und Donovan, Ganoven aus der Londoner Unterwelt. Doch ihr nächtlicher "Besuch" bei Safeknacker-Joe kommt zu spät, Joe Baxter ist tot. 

Peter Yeldham ist in England ein bekannter Fernsehspielautor. Auch das deutsche Fernsehen bracht bereits zwei Fernsehspiele von ihm: Ein Außenseiter und Jahre danach.

(Quelle: Broschüre Fernsehspiele Westdeutscher Rundfunk, Erstes Halbjahr 1969, WDR Pressestelle)

  

  

  

  

 

 

 

 

 


  

 

 

  

   

   

   

   

   

   

    

   

   

  

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 18. Juni 2016

  

Die o.g. Angaben zum Film sind nach bestem Wissen gesammelt, aufgeschrieben und bearbeitet worden und enthalten zum Teil Texte aus fremden Webseiten bzw. literarischen Quellen.

Weiterhin möchte ich bemerken, dass ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe und keine Gewähr dafür übernehmen kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle ebenfalls entfernt bzw. korrigiert.