Jürgen Klauß

  Regisseur  Drehbuchautor

  

S e i n e   F i l m e

  

 

   

   

  

Jürgen Klauß wurde 1944 in Breslau geboren und wuchs in Ost-Berlin auf.

Er starb am 11. September 2009.

 

Abitur 1963. Ausbildung zum Außenhandelskaufmann.

 

Später gehörte er den Studententheater des Hauses der jungen Talente unter Regisseuren wie Werner Grunos und Richard Rau an. Unter anderem war er auch Sänger der Gruppe "Oktoberklub". 

  

1969 Schauspielstudium mit Abschlussdiplom an der Hochschule für Film und Fernsehen in Postdam-Babelsberg. Seine Dozenten waren u.a. Heiner Müller, B. K. Tragelehn und Fritz Marquardt. Seine Mitstreiter auf der Schauspielschule waren u.a. Jaecki Schwarz und Winfried Glatzeder.

 

Dann war er vier Jahre Meisterschüler von Konrad Wolf und auch bei ihm Regieassistent. 

  

Bis 1978 Nachwuchsregisseur und Autor im DEFA-Studio für Spielfilme. Ko-Autor und Regieassistent bei Till Eulenspiegel, mit Christa Wolf und Rainer Simon schrieb er mit an dem Drehbuch. Weiteres Drehbuch zum Film Muhme Mehle, Regie Thomas Langhoff.

  

1986 setzte er Martina Gedeck mit einer Hauptrolle in seinem Film In der Kälte der Sonne und 1988 bekam Veronica Ferres eine Rolle in seiner Serie Pyjama für Drei

  

In den 90er-Jahren schrieb er u. a. Filmkritiken und war 1994 für einige Monate Produzent von Gute Zeiten - schlechte Zeiten.

 

    

    

    

   

  

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Layout: Rosemarie Kuheim

Bearbeitet: 30. August 2017

  

Diese Kurzbiografie kann nur Stichpunkte aus dem Leben und Wirken des Künstlers enthalten und erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, deshalb sind hier Links angebracht, die weitere Hinweise geben.

Da ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe, kann ich auch keine Gewähr dafür übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sollten mir bei den o.g. Angaben Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle korrigiert.