Alexander Radszun

 Darsteller

 

 

Infokasten

  

www.radszun.de

  

Alexander Radszun bei Filmportal

 

     

  

  

    

Alexander Radszun

 

©Johannes Barthelmes

    

 

 

 

Geboren am 6. Mai 1952 in Berlin.

  

Nach dem Abitur machte er eine Schauspielausbildung bis 1975 an der Max Reinhardt-Schule Berlin. Bühnenerfahrung sammelte er an den Städtischen Bühnen Augsburg und an den Münchner Kammerspielen, wo er in der deutschen Erstaufführung von Ionescos Der Mann mit den Koffern 1978 an der Seite von Rudolf Wessely auftrat.

 

Man kennt ihn aus Alfred Vohrers Kinoverfilmung Jeder stirbt für sich allein (1975) nach Hans Fallada, mit Hildegard Knef und Karl Raddatz. 1981 setzte ihn Hans W. Geißendörfer in seinem Film Zauberberg nach Thomas Mann ein. Er spielte den lungenkranken Joachim Ziemssen an der Seite von Schauspielgrößen wie Charles Aznavour, Rod Steiger und Hans Christian Blech. Für Regisseur Michael Lähn stand Radszun als Dieter Stecker in dem 1984 gedrehten Kinofilm Kaminskys Nacht an der Seite von Hannelore Elsner und Klaus Löwitsch vor der Kamera.

 

Aber sein Hauptaufgabengebiet bleibt das Fernsehen, wo er meistens  zwielichtige Gestalten, auch mal psychopathische Typen spielt. Man sah ihn oft in Fernsehfilmen von Dieter Wedel, zum Beispiel in Der große Bellheim, Der Schattenmann, Der König von St. Pauli und Die Affäre Semmeling und in weiteren TV-Serien wie Tatort, Rosenheim-Cops, Edel & Starck, Ein Fall für zwei, Soko Köln, Soko 5113 und andere.

    

  

      

 

 

Weitere Filme mit Alexander Radszun 

   

Titel

Jahr Regie

Jeder stirbt für sich allein (Rolle: Otti Quangel)

1975

Alfred Vohrer

Jugend, Liebe und die Wacht am Rhein 

1978

Oswald Döpke

Eine Jugendliebe (Rolle: Richard)

1977

Rainer Wolffhardt

Theodor Chindler (Rolle: Karl Chindler)

1979

Hans-W. Geissendörfer

Ein Kapitel für sich 

1979

Eberhard Fechner

Der Zauberberg (Rolle: Joachim Ziemssen)

1982

Hans-W. Geissendörfer

Konsul Möllers Erben (Rolle: Harry Möller)

1983

Claus-Peter Witt

Sommer in Lesmona (Rolle: Dr. Rudi Retberg)

1986

Peter Beauvais

Der Bastard (Rolle: Zucker)

"Hacker" Paul David (Peter Sattmann) hat sich auf die Ferieninsel Mallorca zurückgezogen, um neue Computerspiele zu entwickeln. Der Anruf seines Freundes Felix Dennison (Christian Berkel) schreckt ihn in seiner Idylle auf: Er soll verschwinden und untertauchen. Als Paul in Deutschland aus dem Flugzeug steigt, wird er verhaftet. Er ist unschuldig - aber alles hat sich gegen ihn verschworen. (Quelle: Hörzu 3/1989) --- Spannend! 

1988

Ulrich Stark

Vater, Mutter, Mörderkind (Rolle: Schuster)

1993

Heiner Carow

Kinder des Satans

1995

Bernd Schadewald

Wir sind Utopia

Buchbeschreibung Amazon: Im spanischen Bürgerkrieg treffen zwei Gegner aufeinander. Der Priester Paco, der auf Seiten Francos kämpfte, gerät in die Gefangenschaft einer Gruppe von Republikanern unter der Führung des Leutnants Don Pedro. Der Leutnant beichtet dem Priester seine Kriegsuntaten. Kann ihm vergeben werden?

1978

Dagmar Damek

Tatort - Bienzle und der Zuckerbäcker (Rolle: Theo Hasselt)

1999

H. C. Blumenberg

Tatort - Berliner Bärchen (Rolle: Marco Köhler)

2001

Detlef Rhönfeldt

Tatort - Havarie (Rolle: Dr. Kemmer)

2001

Sylvia Hoffmann

Tatort - Strahlende Zukunft (Rolle: Oberstaatsanwalt)

2007

Mark Schlichter

Polizeiruf 110 - Kopf in der Schlinge

2003

Hartmut Griesmayr

Polizeiruf 110 - Sumpf

1999

Marijan David Vaijda

 

 

Weitere Filme mit Alexander Radszun sind auf der IMDb-Website oder auf vollfilm.com gelistet.

  

  

   

   

 

 

 

 

 

 

Layout: Rosemarie Kuheim
Bearbeitet: 22. März 2021

 
Diese Kurzbiografie kann nur rudimentär sein und die auf der Seite genannten Filme nur eine Auswahl von Filmen der Künstlerin / des Künstlers enthalten. Die Angaben erheben daher keineswegs den Anspruch auf Vollständigkeit, deshalb sind Links angebracht, die weitere Hinweise geben. Da ich auf Inhalte zu externen Webseiten keinen Einfluss habe, kann ich auch keine Gewähr dafür übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. Sollten mir bei den o.g. Angaben inhaltliche Fehler unterlaufen sein, so werden diese bei entsprechender Nachricht und Kontrolle korrigiert.